Übungen Katastrophenschutz

In Jübek haben wir einen KatS LF 20 des Bundes
- Siehe hier Details

Katastrophenschutzübung der 1. Feuerwehrbereitschaft des Landes Schleswig-Holstein am 17.09.2022

Es traf sich die 1. Feuerwehrbereitschaft des Landes Schleswig-Holstein um 8.00 Uhr in Medelby am Bildungshaus.

Von dort wurde nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung nach Meyn in das alte Depot verlegt, wo verschiedene Stationen zur Ausbildung vorbereitet waren.

Gegen Mittag wurde dann in unser Kirchspiel verlegt, genauer gesagt nach Weesby.

Dort hatte sich ein, natürlich fiktiver, Waldbrand entwickelt, in den alle ortsansässigen Wehren eingebunden waren.

Der Wehrführer Wolfgang Sporn alarmierte daraufhin die 1. Feuerwehrbereitschaft, um den Grundschutz sicherzustellen.

Verschiedene Einsätze wurden übergeben und im Rahmen dieser heutigen Wald- und Vegetationsbrandübung abgearbeitet.

Dies mit einem enormen Personalaufwand…zum Glück allerdings für zwei verunfallte Biker, die in einer nahegelegenen Kieskuhle verunglückt waren und so schnell und professionell an den Rettungsdienst übergeben werden konnten.

Alles in allem ein sehr interessanter, anstrengender und zum Schluss leider auch nasser Tag.

Freiwillige Feuerwehr Jübek

Wir sind hier vertreten

Blutspendetermine in Jübek, Bollingstedt, Silberstedt, Treia, Hollingstedt, Schuby
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Feuerwehr Jübek